Bei der 49. Auflage des Gutsmuths Rennsteiglaufes war die sportklinik.ERFURT aktiv vertreten. Die Mitarbeiter/innen der Sportklinik haben dabei die Strecken des Halbmarathons und die der Nordic Walking Strecke bewältig. Bereits in der Vorbereitungsphase auf die Wettkämpfe haben sich die Läufer und Walker verabredet, um gemeinsam zu trainieren. Am 21.05.2022 war es dann endlich soweit und die knapp 13.000 Teilnehmer/innen des diesjährigen Rennsteiglaufes haben diesen Tag zu einem besonderen gemacht.

Auf die Strecke des Halbmarathons sind dabei die beiden Ärzte Dr. med. Uwe Kahl sowie Dr. med. Eckehard Liesaus zusammen mit den Mitarbeitern Lilly, Steven, Philipp und Karlo gegangen. Startpunkt des Halbmarathons war in der Lotto Thüringen Arena, welche vor allem durch den Biathlon bekannt ist. Die anspruchsvollen 21,6 km, auf der ca. 350 Höhenmeter zu bewältigen waren, verlangte dabei einiges von den Läufern ab. Nach nunmehr etwas mehr als 2 Jahren Pandemie war es ein großartiges Event und tolle Eindrücke, die bleiben.

Eine Stunde nach dem Startschuss des Halbmarathons gingen die Nordic Walker auf die 17,4km lange Strecke. Start war hier im Zentrum von Oberhof um 08:30 Uhr. Die Krankenschwestern der Sportklinik Erfurt zeigten sich dabei als Gemeinschaft und Team. Ein großes Kompliment gilt den Mitarbeiterinnen Katharina, Vanessa, Simona, Mandy, Sandra, Diana, Susanne, Blanche und Nicole. Selbstverständlich aber auch allen weiteren Teilnehmer/innen an diesem Wochenende. Die Anästhesie Abteilung wurde durch Schwester Blanche vertreten, welche die tolle Damenrunde der Klinik vervollständigte.

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.